Gemeinsame SchiLF zum Thema Inklusion fand ihren Abschluss

Mit dem dritten und letzten Modul zum Thema Inklusion fand Mitte März an der Grundschule Süd Hümmling eine umfangreiche schulübergreifende Fortbildung ihren Abschluss. Die drei Grundschulen aus Werpeloh, Klein- Berßen und Börger hatten sich als Schulset vor drei Jahren gemeinsam auf den Weg gemacht, um das wichtige Thema „Wie kann Inklusion weiter vorangebracht werden“ von verschiedenen Seiten her „zu beleuchten“. Unter der Leitung von Frau Sabrina von Nuis und Frau Susanne Körber von der Niedersächsischen Landesschulbehörde (NLQ-Hildesheim)erarbeiteten die drei Schulen Strategien und Handlungsstränge für den Schulalltag. Es ging aber auch um den Austausch von unterschiedlichen Erfahrungen mit Inklusion, um praktikable Materialien, um Stärkung und gegenseitige Ermutigung, die eingeschlagenen Wege weiterzugehen oder neue Aufbrüche zu wagen.

Am Ende herrschte Einigkeit darüber, dass es richtig und wichtig war, über so einen langen Zeitraum an diesem Thema zu arbeiten. Der Dank aller ging deshalb auch besonders an die beiden Referentinnen.

Grundschule Börger
Schulstraße 22
26904 Börger

E-Mail: info@grundschule-boerger.de
Tel.: 05953 / 94 874-10
Fax: 05953 / 94 874-18

© 2022 Grundschule Börger   •   Impressum   |   Datenschutz